Pflichtenheft zur Angebotsanfrage
Kommunikationsmaterial // Grafik
2. Trinationaler Klima- und Energiekongress – 25.11.2016 – Lörrach (DE)

1. Gegenstand

Der Verein TRION-climate e.V. ist ein deutsch-französisch-schweizerisches Netzwerk der Energie- und Klimaakteure in der Trinationalen Metropolregion Oberrhein mit dem Ziel, den Oberrhein auf dem Weg zur Energie-Vorbildregion zu unterstützen und zu begleiten.

TRION-climate e.V. wurde von der Oberrheinkonferenz in Zusammenarbeit mit dem Umweltministerium Baden-Württemberg beauftragt den 2. Trinationalen Klima- und Energiekongress am 25. November 2016 in Lörrach umzusetzen. Das Thema des diesjährigen grenzüberschreitenden Kongresses ist „Wärmenetze und Nutzung von Abwärme“.

Diverse Kommunikationsmaterialien (Einladungsflyer, Plakate, Konferenzmappen, etc.) sollen angefertigt werden.

2. Leistungen

2.1 Gestaltung und Druck des Einladungsflyers

Der 6-seitige Einladungsflyer Format LangDIN soll farblich gestaltet und auf hochwertiges umweltfreundliches Recyclingpapier (200 - 250gr) gedruckt werden.  Der Nachhaltigkeitsaspekt soll durch entsprechende Siegel (FSC, „klimaneutral gedruckt“, Blauer Engel, etc.) gekennzeichnet sein.

Die Texte werden in deutscher und französischer Sprache als Word-Datei von TRION-climate e.V. geliefert. Kleinere Änderungen nach Lieferung sind nicht auszuschließen.

Die Titelseite ist zweisprachig und beinhaltet  die Logos der Träger (Oberrheinkonferenz, TRION-climate e.V), den Titel der Veranstaltung, den Veranstaltungsort, das Datum und die Uhrzeit. Sie soll grafisch anschaulich gestaltet werden.

Die Rückseite ist zweisprachig und soll praktische Informationen liefern (Anfahrtsskizze, Parkmöglichkeiten, etc.) sowie Hinweise zu Datenschutz.

Zeit für Rücksprachen zwischen Auftragnehmer und -geber sind einzuplanen. Die Druckfreigabe wird von TRION-climate erteilt. Die Lieferung einer digitalen Version der Einladung ist vorzusehen, damit diese online gestellt werden kann.

Das Angebot soll 2 Varianten beinhalten:

  • Druck von  2000 Exemplaren: Lieferung von 500 an TRION-climate und Versand der restlichen Einladungen auf den Postweg (ca. 500 pro Land: Frankreich, Deutschland, Schweiz)
  • Druck von  1000 Exemplaren: Lieferung von 250 an TRION-climate und Versand der restlichen Einladungen auf den Postweg (ca. 250 pro Land: Frankreich, Deutschland, Schweiz)
  •  

2.2 Umschläge und Versand der Einladungen

Die Adressen werden als Excel-Datei geliefert. Die LangDIN Umschläge sollen grafische Teile der Einladung aufnehmen. Das Angebot beinhaltet die grafische Bearbeitung und den Druck der Umschläge.

Das Angebot soll 2 Varianten beinhalten:

  • Versand an 1500 Adressen (ca. 500 pro Land)
  • Versand an 750 Adressen (ca. 250 pro Land)

2.3 Gestaltung und Druck von Plakaten

Die Plakate wiederholen die wichtigsten Informationen der Veranstaltung (Träger, Titel, Ort, Datum) und beinhalten sämtliche Logos der Partner. Sie sollen in Farbe und zweisprachig sein. Das Angebot muss die Kosten für das Layout, den Druck und die Lieferung  folgender Formate betreffen:

  • 4 Plakate in A0
  • 4 Plakate in A2
  • 6 Plakate in A3

2.4 Gestaltung einer Bildschirmvorlage

Die Bildschirmvorlage soll der Abbildung des Themas der Veranstaltung und der Partner, eventuell des Veranstaltungsort dienen. Sie wird vor, nach und zwischen den verschiedenen Präsentationen gezeigt.

Diese wird als Powerpoint-Datei geliefert.

 

2.5 Gestaltung und Druck von Mappen

Es sollen 150 A4-Mappen gedruckt werden (matt), deren Vorderseite sich der Gestaltung des Programmflyers anlehnt. Die Rückseite kann weiß bleiben.

 

2.6 Druck von Blöcken

Das Angebot soll die Gestaltung und den Druck von 150 A5 Notizblöcken beinhalten. Der umweltfreundliche Aspekt muss dabei eingehalten werden (Bsp. Kartoniertes Deckblatt…).

 

2.7 Druck und Lieferung der Namenschilder

150 Namenschilder sollen gedruckt und in transparenter Umhüllung in der Geschäftsstelle von TRION-climate geliefert werden. Die Schilder tragen die Namen der Personen und deren Organisation. Die Informationen werden von TRION-climate als Word-Datei am 16. November geliefert.

 

3. Fristen und Form des Angebotes

Das ausführliche Angebot muss bis zum 22. August 2016 bei TRION-climate e.V. eingegangen sein. Die schriftlichen  Angebote müssen rechtsverbindlich unterschrieben sein. Elektronisch übermittelte Angebote sind mit einer elektronischen Signatur zu versehen. Die Angebote sind an u.s. Adresse zu verschicken:

 

TRION-climate e.V.

Fabrikstraße 12

D-77695 Kehl

info@trion-climate.net

 

Die Entscheidung zur Auftragserteilung wird spätestens am 5. September 2016 bekannt gegeben.

 

  • Der Versand der Einladungen sollte spätestens zum 10. Oktober 2016 erfolgen.
  • Die Lieferung der Plakate, der Bildschirmvorlage und der Mappen sollte zum 14. November erfolgen,
  • Die Lieferung der Namensschilder zum 22. November 2016.

DolmetscherInnen (D/F) für den 25. November 2016

TRION-climate e.V. sucht für den trinationalen Klima- und Energiekongress am 25. November 2 Dolmetscherinnen (D/F).

 

Am 25. November 2015 in Lörrach organisiert TRION-climate e.V. im Auftrag der Länder, Kantonen und Regionen des Oberrheins, einen trinationalen Klima- und Energiekongress zum Thema „Wärmenetze und Nutzung von Abwärme“.

Dafür sucht TRION-climate 2 Dolmetscherinnen für die Simultanübersetzung(D/F)  der Referate und der Podiumsdiskussion.

Zeit: 25. November 2016 vom 09.30 Uhr bis zum 15.30 Uhr

Wo: Landratsamt Lörrach

Technik: Dolmetscherkabine

Teilnehmerzahl: 120 - 150 Personen

 

Anbei finden Sie einen ersten Entwurf des Programms.

 

Die Anfrage betrifft auch eventuell die Übersetzung (D/F) von Präsentationen.

Sollten Sie in diesem Auftrag interessiert sein, bitten wir um Zusendung Ihres ausführlichen Angebots mit:

  • Ihrem Tarif für die Simultanübersetzung für 2 Dolmetscher
  • den möglichen Reisekosten
  • dem Tarif pro Wort der eventuellen Übersetzung der Referate

vor dem 8. August 2016.

 

Für zusätzliche Informationen, stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Dienstleister für die Dolmetschertechnik

Am 25. November 2016 in Lörrachorganisiert TRION-climate e.V. im Auftrag der Länder, Kantonen und Regionen des Oberrheins, einen trinationalen Klima- und Energiekongress zum Thema „Wärmenetze und Nutzung von Abwärme“.

Dafür suchen wir Dienstleister für die Dolmetschertechnik für den Kongress (Referate und Podiumsdiskussion).

Wo: Landratsamt, Lörrach

Wann: 25. November 2016 vom 09.30 Uhr bis zum 15.30 Uhr

Anzahl Teilnehmer: max. 120 – 150 Personen

 

Wir bitten Sie, uns bis zum 8. August 2016 ein ausführliches Angebot zu schicken, welches folgende Punkte enthält:

  • eine Dolmetscherkabine, 2-sitzig, geschlossen, 1 Dolmetscherpult mit 2 Hör- und Sprechgarnituren
  • 200 Empfängergeräte mit Kopfhörern
  • (Infrarot-) Strahler
  • 8 Handmikrofone (4 für die Podiumsdiskussion und 4 für das Publikum)
  • Beschallungsanlage mit Lautsprechern (in Absprache mit den Technikern vor Ort zwecks der Kompatibilität)
  • Techniker zur Betreuung und Ausgabe der Kopfhörer
  • Eventuelle Reisekosten

Sollten Sie noch Frage haben, stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Laufend DolmetscherInnen und ÜbersetzerInnen (Deutsch-Französisch) gesucht!

TRION-climate e.V. sucht laufend DolmetscherInnen für beispielsweise

  • jährlich vier halbtägige Sitzungen der Vereinsorgane
  • jährlich zwei ganztägige trinationale Veranstaltungen

sowie weitere Events und Workshops.

Zudem sind wir immer wieder auf der Suche nach ÜbersetzerInnen für die Übersetzung der verschiedenen Sitzungsunterlagen, Protokolle und Studien.

Falls Sie an diesen Aufgaben Interesse haben, melden Sie sich bitte bei der Koordinierungsstelle TRION-climate in Kehl.

Wir nehmen Sie dann in unseren Verteiler für die aktuellen Ausschreibungen auf.

 

Vielen Dank für Ihr Interesse!

 

© TRION - Netzwerk für Energie und Klima der Trinationalen Metropolregion Oberrhein
Interreg EU